Skip to main content

Fonds

Ein Investmentfonds ist ein durch eine Kapitalgesellschaft verwaltetes Sondervermögen. Dieses kann beispielsweise in Aktien, Anleihen, Immobilien, Rohstoffe oder Derivate investiert sein. Anteilsscheine an offenen Investmentfonds können jederzeit beim Emittenten erworben und wieder zurückgegeben werden. Bei geschlossenen Investmentfonds können Anteile nach der Auflage nicht mehr erworben und bis zum Laufzeitende auch nicht zurückgegeben werden. Bei einem offenen Investmentfonds wird das Kapital zahlreicher Anleger gemäß einer festgelegten Strategie professionell investiert und verwaltet. Kapitalanlagegesellschaften sind gesetzlich verpflichtet nach dem Grundsatz der Risikomischung zu investieren. Die Anlegergelder sind Fondsvermögen und daher vom Vermögen der Kapitalanlagegesellschaft getrennt

zum Private Banking Vergleich

Merck Finck „Marktkompass März 2017“

Ausblick für weltweites Wachstum immer besser Positive Fundamentaldaten überstrahlen politische Risiken Trotz politischer Unsicherheiten durch US-Präsident Trump und die bevorstehenden Wahlen in Europa wird der Ausblick für das weltweite Wachstum immer besser. So liegen die Einkaufsmanager-Indizes in fast allen Ländern deutlich über 50 und deuten damit auf ein relativ starkes Wirtschaftswachstum hin. Zugleich ist die […]

Donner & Reuschel Marktkommentar

Der US-Arbeitsmarktbericht am Freitag wird einer der Höhepunkte dieser Woche. Nach den zuletzt guten Konjunkturdaten und der omnipräsenten Trump Euphorie steckt hier viel Zuversicht. Im Vergleich zum Vorjahr gab es jedoch einen Dämpfer und die Dynamik hat nachgelassen: Während die Lohnsteigerungen im Januar bei nur 2,5% lagen – erwartet wurden 2,8% – wird für Februar […]

Merck Finck: Positiver Konjunkturdatentrend überlagert politische Unsicherheiten weiterhin

Marktkommentar von Robert Greil, Chefstratege von Merck Finck Privatbankiers Nächste Woche läutet die EZB am Donnerstag die Runde der Zentralbankratssitzungen der vier wichtigsten Notenbanken ein; die Fed, die Bank of England und die Bank of Japan fol- gen in der Woche darauf. Ansonsten stehen in Deutschland am Dienstag Industrieaufträge und am Mittwoch die Pro- duktionsdaten […]

Vontobel: Russland: mehr Trugbild als Gelegenheit

Vontobel Marktkommentar von Christophe Bernard, Vontobel-Chefstratege Russland hat schon immer die Phantasie des Wes- tens angeregt. Anleger träumen von sagenhaften Reichtümern, und Kinobesucher fiebern der Nie- derlage eines russischen Bösewichts gegen James Bond entgegen. Was sich derzeit im Kreml ab- spielt, scheint ironischerweise direkt einem Buch von Ian Fleming entnommen: Ein früherer Ge- heimdienstagent zieht […]

Bank J. Safra Sarasin: SNB muss kräftig intervenieren

Marktkommentar von Ursina Kubli, Ökonomin, Bank J. Safra Sarasin AG Klingt die Franken-Nachfrage nicht ab, ist eine weitere Zinssenkung der SNB wahrscheinlich Kontinuierliche Währungsinterventionen bergen diverse Schwierigkeiten: 1. Sie senken die Zinsunterschiede zu Euroland und reduzieren damit die Effektivität der Fremdwährungskäufe, 2. die Bilanzrisiken nehmen zu, 3. das internationale politische Umfeld wird komplizierter für Währungsinterventionen. […]